Lutziger Classic Cars Schriftzug Schwarz

1967

Jaguar

E-Type 4.2

Serie 1 1/2

174'000
in CHF
jaguar e type serie 1 4.2 1967 (16)
jaguar e type serie 1 4.2 1967 (01)

Jahrgang

Kilometer

85'000

Preis

174'000
in CHF

Hubraum

4235 ccm

Zylinder

6

Leistung

265 PS

Aufbau

Türen

Sitze

Farbe Aussen

Farbe Innen

MFK

Fahrzeugbeschreibung:

Jaguar E-Type 4.2 Coupé Serie 1 1/2

Erstzulassung 1968, Jaguar E-Type 4.2 Coupé Serie 1 1/2, Totalrestauration

Jaguar Heritage Trust Zertifikat

Schweizer Erstauslieferung durch Emil Frey Zürich

Mit Veteraneneintrag

 

Die Swinging Sixties fangen gerade erst an Fahrt aufzunehmen, da setzt Jaguar im März 1961 auf dem Genfer Salon gleich ein fulminantes Designstatement, dessen Wirkung über die eines ikonischen neuen Sportwagens hinausgehen wird. Denn mit seinen sinnlich-aufgeladenen Formen, den mutigen Proportionen – ewig lange Motorhaube, kurzes Heck mit seitlich öffnender Heckklappe – prägt der neue Jaguar E-Type eine neue Ära.

Das Design des Jaguar E-Type stammte von Malcolm Sayers, der spezielle Reiz lag in der Kombination von Ausstrahlung und Fahrleistung. Dieser Jaguar sollte den im Rennsport eingesetzten D-Type ablösen, wurde aber nach dem Rückzug aus dem Motorsport für die Straße modifiziert. Der E-Type konkurrierte leistungsmässig mit Sportwagen der höchsten Leistungsklasse, welche jedoch doppelt so teuer waren.

Dieser Jaguar E-Type mit 4.2-Liter ist bereits die weiterentwickelte Ausführung nach dem 3.8-Liter und verfügt daher über das vollsynchronisierte 4-Ganggetriebe. Die optischen Merkmale der Serie 1 machen diesen E-Type zum begehrenswertesten Sammlerobjekt und dessen filigrane Eleganz erreichen die späteren Modelle leider nicht mehr.

Zwischen 2005 und 2009 wurde dieser E-Type komplett zerlegt und aufwendig restauriert. Eine ausführliche Fotodokumentation belegt die entsprechenden Arbeiten.

Wir bieten dieses sportlich und leidenschaftlich zu fahrende Coupé in einem sehr gepflegten und wunderschönen Zustand an.

Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.

Description:

Jaguar E-Type 4.2 Coupé Serie 1 1/2

First registration 1968, Jaguar E-Type 4.2 Coupé Serie 1 1/2, Fully Restored

Jaguar Heritage Trust Certificate

Swiss Delivery by Emil Frey Zürich

Swiss „Veteran“ entry

 

The Swinging Sixties were just beginning to gain momentum when Jaguar made a brilliant design statement at the Geneva Motor Show in March 1961, the impact of which would go beyond that of an iconic new sports car. With its sensually exciting shapes and striking proportions – an endless bonnet and a short rear end with a side-opening boot lid – the new Jaguar E-Type marked the dawn of a new era.

The design of the Jaguar E-Type came from Malcolm Sayers, the special attraction was the combination of charisma and driving performance. This Jaguar was intended to replace the D-Type used in racing, but was modified for road use after its retirement from motorsport. The E-Type competed in terms of performance with sports cars of the highest performance class, which were, however, twice as expensive.

This Jaguar E-Type with its 4.2-litre engine is already the upgraded version after the 3.8-litre and therefore it has the fully synchronised 4-speed gearbox. The aesthetic design features of the Series 1 make this E-Type the most desirable collector’s car and its elegance is sadly not achieved by the later models.

Between 2005 and 2009, this E-Type was completely disassembled and extensively restored. A detailed photo documentation shows the corresponding restoration work.

We are offering this sporty and passionate to drive Coupé in a very beautiful condition.

Das PDF wird für Sie erstellt
und der Download startet automatisch
in Kürze.
Galerie
1967

Jaguar

E-Type 4.2

Serie 1 1/2

Benötigen Sie mehr Informationen zu Ihrem Traumfahrzeug?

Kontakt
Öffnungszeiten