Lutziger Classic Cars Schriftzug Schwarz
Referenz

1966

Pontiac

GTO

6.5 Litre

pontiac gto 6.5litre 1966 (01)

Jahrgang

Kilometer

25'000

Hubraum

6361 ccm

Zylinder

8

Leistung

365 PS

Aufbau

Türen

Sitze

Farbe Aussen

Farbe Innen

Fahrzeugbeschreibung:

Pontiac GTO

Jahrgang 1966, Pontiac GTO Coupé, 6.4-Liter mit „Six-Pack“ Register-Doppelvergaseranlage

4-Ganghandschaltung (neu revidiert)

Totalrestauration

Schweizer Strassenzulassung mit Veteraneneintrag

Matching Numbers

Produktionsstückzahl 1966: 2‘044 (Hardtop-Coupé mit 4-Ganggetriebe und Six-Pack)

Motorrevision by Eggenberger Motorenbau (inkl. Umbau Hydrostössel und Roller-Cams)

Elektronische Zündung

Scheibenbremsen vorne

Direktere Lenkung (13:1 statt 17:1)

Eibach-Stossdämpfer und Hotchkis-Federn

Dickere Querstabilisatoren Delrin-gelagert

Hochpräzise Fahrwerksvermessung

Gardner Exhaust Systems Chromstahl-Auspuffanlage

Keramikbeschichtete Auspuffkrümmer

 

Die „Muscle-Cars“ sind noch heute heiss geliebte Kultautos mit grossem Hubraum und bärenstarken Motoren. Die damals leistungshungrige erste amerikanische Nachkriegsgeneration, die mit preiswerten Power-Coupés gegen die langweiligen Straßenkreuzer der Eltern rebellierte. Pontiac-Präsident John DeLorean persönlich legte dieses Feuer, als er den eher biederen Pontiac Tempest zum brandgefährlichen GTO transformierte. Mit rund 365 PS aus drei Doppelvergasern wurde der GTO schnellstes Geschoss bei den populären Viertelmeilen-Sprints. In dieser Disziplin gelang es dem Gran Turismo Omologato (GTO) sogar das gleichnamige Vorbild von Ferrari zu schlagen, wie die verblüffte Fachpresse in einem spektakulären Vergleich feststellen musste.

Dieser Pontiac GTO wurde in Bezug auf Fahrwerk, Bremsen und Lenkung optimiert. Diese sinnvollen Massnahmen verleihen diesem Muscle-Car ein sehr präzises Fahrverhalten und tragen nun massgeblich zum Fahrspass bei. Der 6.4-Liter grosse V8 mit drei Doppelvergasern schiebt dieses atemberaubend schöne Coupé mit einer unvorstellbaren Gewalt voran, insbesondere wenn mit der Kickdown-Stellung des Gaspedals die zusätzlichen Drosselklappen geöffnet und die zweite Raketenstufe gezündet wird. Ein Erlebnis das jedes Mal sprachlos macht und den Fahrzeuginsassen ein breites Grinsen ins Gesicht zaubert! Begleitet von einem unnachahmlich bulligen V8-Gewitter!

In der Lackierung „Reef Turquoise“ befindet sich dieser GTO in einem absolut perfekten und traumhaften Zustand; egal aus welcher Perspektive ob von aussen, von innen, im Motorraum oder der Unterboden betrachtet. Die Vollrestauration liegt gemäss Classic Data Gutachten im Jahr 2011 zurück. Der komplette V8-Motor wurde ausserdem dieses Jahr durch Eggenberger Motorenbau aufwendig revidiert und feingewuchtet. Das Getriebe wurde bei dieser Gelegenheit auch revidiert.

Ein einzigartiger Pontiac GTO, der auf seinen neuen Besitzer oder besser gesagt „Bändiger“ wartet!

Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.

Das PDF wird für Sie erstellt
und der Download startet automatisch
in Kürze.
Galerie
1966

Pontiac

GTO

6.5 Litre