Lutziger Classic Cars Schriftzug Schwarz

1962

MG

A 1600

Mk II

MG A 1600 MkII 01.01.1962 Grau 96’920km Hess

Jahrgang

Kilometer

97'000

Hubraum

1622 ccm

Zylinder

4

Leistung

72 PS

Aufbau

Türen

Sitze

Farbe Aussen

Farbe Innen

Fahrzeugbeschreibung:

MG A 1600 Mk II Roadster

Jahrgang 1962, MG A 1600 Mk II Roadster

Totalrestauration

Schweizer Strassenzulassung mit Veteraneneintrag

Die Design-Geschichte des MG begann bereits 1951 in Le Mans, als dort ein stromlinienförmiger Sportwagen mit George Philipps am Start stand. Als technische Basis des Rennwagens diente zu diesem Zeitpunkt ein Chassis des MG TD, das Design stammte vom MG-Designer Syd Enever.

Gegenüber den Vorgänger MG TD und TF bot der MG A viel mehr Platz, einen grösseren Kofferraum, Mehrleistung, aber vor allem ein wesentlich verbessertes Fahrverhalten und sportlichere Fahrleistungen.

Durch die geschickte Kombination von bewährten Technik-Komponenten und einer modernen Karosserie konnte MG von Anfang an einen relativ zuverlässigen Sportwagen mit vielen Reizen anbieten.

Dieser MG A 1600 aus der zweiten Serie ist mit Jahrgang 1962 einer der letzten MG A bevor er dann vom MG B abgelöst wurde. Mit dem auf 1‘622 ccm aufgeborten Motor und der längeren Hinterachsübersetzung wurde dem entspannten Fahren bei höheren Geschwindigkeiten Rechnung getragen.

In einem atemberaubend schönen Grau kombiniert mit einem bordeauxrotem Interieur ist dieser MG A Roadster eine äusserst elegante Erscheinung. In den letzten Jahren wurden rund CHF 14‘000.- investiert und steht nun für die nächste schöne Ausfahrt bereit.

Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.

Galerie
1962

MG

A 1600

Mk II

Weitere verkaufte Fahrzeuge
Kontakt
Öffnungszeiten