Aston Martin

DB2 MkIII DB3S-Race

1958

Aston Martin DB2 MkIII DB3-S Engine

Einer von nur 11 gebauten Aston Martin DB2 MkIII mit dem legendären DB3S-Rennmotor:

Reihensechszylinder Doppelnockenwellenmotor mit 2’922 ccm Hubraum und 195 PS.

Rennfahrer René Bourrel nahm mit diesem DB2 an der “Tour de France” 1958 und 1959 teil.

Am Mont Ventoux Hillclimb belegte dieses Rennfahrzeug den ersten Platz in der “GT-Class”.

Ein ganz seltener Linkslenker!

Lutziger Classic Cars Collection
Contact
Opening hours